Wappenbeschreibung


In sechzehnfach von Gold und Rot geteiltem Schildbord, von Silber und Rot gespalten, rechts der heilige Pirmin, wachsend, in gold-rotem bischöflichen Ornat mit Mitra, Evangelienbuch und Krummstab, links ein golden nimbiertes silbernes Lamm mit silberner Fahne, darin ein durchgehendes rotes Kreuz, überhöht von einer goldenen Rose mit rotem Butzen.

Neustadt an der Weinstraße, 1981
 

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18-20, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 - 8062 - 0, Telefax: 06332 - 8062 - 999, E-Mail: info@vgzwland.de