Stellenausschreibungen



 Hier werden die Stellenausschreibungen der Verbandsgemeindeverwaltung Zweibrücken-Land und der verbandsangehörigen Ortsgemeinden veröffentlicht. Zusätzlich werden diese auch an die Agentur für Arbeit Pirmasens gemeldet.

 


  

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Bechhofen sucht ab 12.08.2019 für die Kindertagesstätte zwei

Kinderpfleger*innen (m/w/d)

bzw.

Erzieher*innen (m/w/d)

in Teilzeit (22 Wochenstunden) und in Vollzeit. Beide Stellen sind befristet (Krankheitsvertretung). Die Vollzeitstelle kann alternativ auch durch zwei Teilzeitkräfte mit jeweils 19,5 Wochenstunden besetzt werden. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Flexibilität bei der Dienstplangestaltung und etwaiger Mehrarbeit wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschluss- und Arbeitszeugnisse, Weiterbildungszertifikate etc.) senden Sie bitte bis zum 03.07.2019 an

 

Verbandsgemeindeverwaltung
Zweibrücken-Land
Personalabteilung
Landauer Str. 18-20
66482 Zweibrücken

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bitte verwenden Sie auch keine Mappen, Schnellhefter, Folien oder ähnliches.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 

 


  

Stellenausschreibung

 

Die Ortsgemeinde Contwig sucht ab 12.08.2019 für die kommunale Kindertages-stätte zwei

 

Kinderpfleger/innen (m/w/d)

bzw.

Erzieher/innen (m/w/d)

 

in Teilzeit. Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Die Beschäftigungen sind befristet bis zum 30.06.2021. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Flexibilität bei der Dienstplangestaltung und etwaiger Mehrarbeit wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschluss- und Arbeitszeugnisse, Weiterbildungszertifikate etc.) senden Sie bitte bis zum 21.06.2019 an

 

Verbandsgemeindeverwaltung
Zweibrücken-Land
Personalabteilung

Landauer Str. 18-20

66482 Zweibrücken

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bitte verwenden Sie auch keine Mappen, Schnellhefter, Folien oder ähnliches.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 


 Stellenausschreibung

 

 

Die Ortsgemeinde Kleinsteinhausen sucht ab 12.08.2019 für die kommunale Kindertagesstätte eine/einen

 

Kinderpfleger*in (m/w/d)

bzw.

Erzieher*in (m/w/d)

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet. Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 12,5 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst. 

Flexibilität bei der Dienstplangestaltung und etwaiger Mehrarbeit wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschluss- und Arbeitszeugnisse, Weiterbildungszertifikate etc.) senden Sie bitte bis zum 31.05.2019 an

 

Verbandsgemeindeverwaltung
Zweibrücken-Land
Personalabteilung
Landauer Str. 18-20
66482 Zweibrücken

 

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bitte verwenden Sie auch keine Mappen, Schnellhefter, Folien oder ähnliches.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18-20, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 - 8062 - 0, Telefax: 06332 - 8062 - 999, E-Mail: info@vgzwland.de